Schmuck aus Giessharz und Silber - die Anemone Kollektion

Wir machen jetzt ein Gedankenspiel: im Geiste schrumpfen wir auf Flohgröße und stellen uns ein Loch vor, dass in einen ausgehärteten Harz-Giessling gebohrt wurde. Als Floh passen wir da rein und können uns das von innen ankucken.

Ganz schön staubig hier, wird der Herr Floh sagen. Und irgendwie auch ungemütlich. Denn: Es hat sich Bohrstaub-Rückstand im Bohrkanal abgesetzt und die Tunnelwände des Bohrlochs sind innen aufgeraut und damit undurchsichtig. Der Herr Floh steckt sozusagen in einer milchigen Röhre.

Wenn wir uns jetzt wieder auf Normalgröße zurückdenken und das Ergebnis von außen betrachten, sehen wir was ganz anderes. Beispielsweise das: tentakelähnliche Ärmchen im klaren Harz, die wie eine Seeanemone aussehen. Und obwohl es sich technisch gesehen um ein Loch, also ein "Nichts" handelt, ist der optische Eindruck genau gegenteilig: da kann man schwebende, zierliche Gespinste und Strukturen erkennen, wo doch eigentlich nur Gießharz ist.

Dieser technische Umstand hat mich auf den Gedanken der Anemone-Kollektion gebracht. Es sind allesamt silbergefasste Ringe und Anhänger, die auf dem Prinzip beruhen, dass Herr Floh uns soeben virtuell und bildgewaltig vorgeführt hat.

Anhänger aus Giessharz
Anhänger aus Giessharz

Anhänger aus Giessharz

Die Kunst, das was man tun möchte, und das, was man tun muss, unter einen Hut zu bringen, hat mich auf diese Foto-Inszenierung gebracht. Auch wenn mir die Kamera beim zweistündigen Waldspaziergang dank ihres Bleigewicht den Arm zu brechen droht: sie wird mitgeschleppt, um genau in den entscheidenden 10 Minuten diese schönen, ganz naturverbundenen Aufnahmen zu machen.

Kugelring aus Giessharz mit stabiler Silberfassung
Kugelring aus Giessharz mit stabiler Silberfassung
Kugelring aus Giessharz mit stabiler Silberfassung

Kugelring aus Giessharz mit stabiler Silberfassung

Flacher Harzstein silber gefasst
Flacher Harzstein silber gefasst

Flacher Harzstein silber gefasst

Schmuck aus Giessharz und Silber - die Anemone Kollektion
Giessharz-Schmuckstein als silbergefasster Kettenanhänger
Giessharz-Schmuckstein als silbergefasster Kettenanhänger

Giessharz-Schmuckstein als silbergefasster Kettenanhänger

Schmuck aus Giessharz und Silber - die Anemone Kollektion
Zurück zu Home

Diesen Post teilen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Über mich

Edna Mo


Sehen Sie das Profil Edna Mo auf dem Overblog portal

Kommentiere diesen Post

Chrissie 10/07/2015 08:55

Und hier auch - die Bilder passen einfach super zu den Produkten und Deinen schönen Ideen!

GLG aus der EDELFABRIK Chrissie

Edna Mo 10/07/2015 09:09

Ganz lieben Dank für deine netten Worte, liebe Chrissi. Herzlichst, Edna Mo

Tina von Tinaspinkfriday 09/30/2015 18:23

Wow ist das toll und die Fotos genial. Schön das Du die Kamera mit in den Wald geschleppt hast.:)
Liebe Grüße Tina

Edna Mo 10/01/2015 07:22

Huhu Tina, freut mich, wenn Dir Fotos und Schmuck gefallen.
Mit der Kamera ist es wahrscheinlich wie bei Dir: sobald es raus ins Grüne geht, klebt die schon an meiner Hand. Merkwürdig!
Dir einen schönen Donnerstag! Liebe Grüße Edna Mo