Manche Erzeugnisse aus der Edna Mo Manufaktur zeichnen sich durch eine besondere Größe, Form und Struktur aus, Die werden dann nicht zu Schmuck, sondern zu Schlüsselanhängern verarbeitet. Eine stark haptische Oberfläche ist in meinen Augen das ideale Kriterium für einen Handschmeichler. So kann man manche Wartzeit angenehm verbringen, die Fingerspitzen in der Manteltasche genüsslich über Furchen und Runzeln gleiten lassend und die Hand um das Objekt schmiegend.

Seid ihr mehr die praktischen Schlüsselträger? Oder habt ihr auch gerne Spielzeug zum Grabbeln an euren Schlüsseln befestigt?

Sensorisch empfindliche Grüße sendet

Edna Mo

Handgefertigte Giessharz-Schlüsselanhänger

Handgefertigte Giessharz-Schlüsselanhänger

Giessharz-Replik eines Korallenzweiges als Handschmeichler.

Giessharz-Replik eines Korallenzweiges als Handschmeichler.

Kantig: Giessharz Roboter aus einer Eiswürfelform.

Kantig: Giessharz Roboter aus einer Eiswürfelform.

Unwiderstehlich: immer will man seine Finger da durch stecken. Harz-Replik eines Rinderknochenrings.

Unwiderstehlich: immer will man seine Finger da durch stecken. Harz-Replik eines Rinderknochenrings.

Passt ideal in die Handinnenfläche: Giessharz-Replik eines Geweihstücks.

Passt ideal in die Handinnenfläche: Giessharz-Replik eines Geweihstücks.

Rätselhaft: ein gewölbtes Stück Plastik-Strandgut war die Vorlage für diese gezackten und runzeligen Giessharz-Objekte.

Rätselhaft: ein gewölbtes Stück Plastik-Strandgut war die Vorlage für diese gezackten und runzeligen Giessharz-Objekte.

Groß wie ein Golfball, aber viel interessanter: die Giessharz-Nachbildung einer Walnuss mit Schale und Haut.

Groß wie ein Golfball, aber viel interessanter: die Giessharz-Nachbildung einer Walnuss mit Schale und Haut.

Tag(s) : #Giessharz Accessoires

Diesen Post teilen