E M G: Ohrringe aus Resin und Draht

Mit EMG ist kein freudig alglizistisch angehauchter Ausruf wie "Eeeeehy my Gooooood" gemeint - obwohl so ein Erleichterungsruf im Zuge der Präsidentschaftswahl in Amerika absolut angebracht wäre. In meinem Kosmos ist das die Abkürzung für den "Edna Mo Generator" - ein Fotokonzept für meinen handgefertigten Kunstharz-Ohrschmuck. Manchmal ist einfach nicht die Zeit da, mich selber stundenlang aufzubroschen um Selfie-technisch Ohrringe am eigenen Ohr zu fotografieren. Und andere Leute vor die Kamera zu kriegen, ist fast noch schwieriger.

Die Einzelteile werden so lange herumgeschoben, bis ein stimmiges Gesamtbild entsteht

Die Einzelteile werden so lange herumgeschoben, bis ein stimmiges Gesamtbild entsteht

Um mich temoporär fotografisch ersetzen zu können, habe ich aus  Pappe, Papier und Farbe einen Avatar-Generator gebastelt. Man kennt das Konzept vielleicht noch aus Kindertagen mit den Anziehpuppen aus Papier. Mit verschiedenen Köpfen, Frisuren, Lidschatten, Mündern und Brillen kann man schon eine Menge fancy faces zusammensetzen, an denen man dann hervorragend Ohrringe fotografieren kann.

Inspiriert hat mich zu dieser Selbstersetzung das Iris-Apfel-Fan-Projekt, vielen Dank an die vielen Künstler, die mit Ihren kreativen Darstellungen den Funken geliefert haben. Dabei erhebe ich keinen Anspruch an anatomische Genauigkeit, künstlerische Freiheit geht vor. Hauptsache, das Papierpuzzle vermittelt überzeugend den Eindruck einer modischen Person, die Wert auf exquisiten Ohrschmuck legt.

E M G: Ohrringe aus Resin und Draht

 

Wer präsentiert heute

Edna Mo's Kunstharz-Ohrschmuck?

Undine (ich nenne sie einfach mal so) war eben beim Frisör und hat sich diesen kessen Pony schneiden lassen. Damit sich ihre Haarspitzen morgen auch so energisch sträuben, muss sie gleich noch ein Glätteisen besorgen. Sie hat immer viele Termine in Ihrem Kalender stehen und freut sich über die Komplimente, die sie wegen ihrer Erscheinung bekommt. Es darf manchmal auch ein bißchen gewagt sein.

Unikat-Pendel-Ohrringe aus Resin und Draht in drei verschiedenen Grüntönen von Edna Mo.

Unikat-Pendel-Ohrringe aus Resin und Draht in drei verschiedenen Grüntönen von Edna Mo.

Zum Dulce-und-Galetto-Oberteil aus gefältelter japanischer Seide trägt sie heute einen knielangen Rock und hohe Stiefel aus flaschengrünem Lackleder. Auch die Handtasche so wie die Ohrringe sind grün. Undine arrangiert für Ihr Leben gerne Schnittblumen zu prächtigen Arrangements. Ihre Küchenfronten sind weiß, und sie mag es, wenn in ihrer Wohnung alles schick und vorzeigbar ist, auch wenn ihr das nicht immer gelingt.

E M G: Ohrringe aus Resin und Draht

Lucinda ist eine fesche Endfünzfigerin mit einer pinken Billy-Idol-Mähne. Sie liebte deshalb pinken Ohrschmuck. Hier trägt sie großformatige Edna-Mo-Statement-Ohrringe aus Resin und Draht, die aus verschieden geformten Teilen und den Farben Pink, Violett und Lindgrün zusammengesetzt sind. Sie hat ihre Küche für 14.000 Euro renovieren lassen, benutzt aber nur den Backofen zum Backen. Ihre Spezilität sind 38 verschiedene weihnachtliche Plätzchen-Rezepte (beispielsweise Pistazien-Makronen).

E M G: Ohrringe aus Resin und Draht

Sie hat einen kleinen Jack-Russell-Terrier und lebt in einem mit vielen Andenken vollgestopften kleinen Häuschen (der eine Elefanten-Sammlung beherbergt). Sie leitet einen literarischen Zirkel und fährt gerne mit Ihrer Vespa in die Natur (der Hund fährt am Lenker in einem Körbchen mit). Sie mag elegante aber praktische Outfits und kauft zwanghaft weiße Blusen, obwohl sie schon einen ganzen Schrank voll besitzt.

Handgefertigte Statement-Ohrringe aus Kunstharz und Draht in Pink, Violett und Lindgrün.

Handgefertigte Statement-Ohrringe aus Kunstharz und Draht in Pink, Violett und Lindgrün.

Jäckie ist Jura-Studentin, Veganerin, Klimaschützerin und rettet in ihrer Freizeit Lebensmittel aus Supermarkt-Containern. Vor dem Lockdown hat sie ihre Wochenenden beim Abfeiern auf Techno-Parties verbracht, die irgendwo halblegal in Abbruchhäusern stattfinden. Über ihre Social-Media-Connections weiß sie immer, wo der nächste geheime Rave stattfindet. Zum Abzappeln stellt sie sich immer ein besonders ausgefallenes Outfit zusammen. Drogen findet sie doof (außer Bier).

E M G: Ohrringe aus Resin und Draht

Sie träumt von einer ernsthaften Beziehung. Ihr letzter Freund war 15 Jahre älter und hat beschlossen, für seinen Job als Jounalist in den Iran auszuwandern. Sie macht hauptsächlich Workaway-Urlaube auf Bauernhöfen, wo sie gegen Arbeit umsonst Kost und Logis bekommt. Da hat sie schon viele ziemlich durchgeknallte Leute getroffen und gelernt, eine Pfahlramme zu benutzen (zum Zäune reparieren).

Bunte Statement-Ohrringe in Blau und Orange, handgefertigt aus Epoxidharz und Draht.

Bunte Statement-Ohrringe in Blau und Orange, handgefertigt aus Epoxidharz und Draht.

Siggi hat ein Geschäft, in dem sie oft und viel mit Kunden Verkaufsgespräche führt. Sie mag ihre Hände und setzt sie gerne in Szene - mit perlmuttfarbenem Nagellack, beim Gestikulieren, beim Rauchen dunkler Zigarillos oder beim Schreiben mit eleganten Füllfederhaltern. Wenn man sie auf der Straße sieht, wirkt sie eine Spur unnahbar, das liegt an der Art, sich auch für den kleinsten Gang elegant und ein bißchen verrückt anzuziehen und langsam und königlich auszuschreiten. So haben alle Passanten die Möglichkeit, jedes Detail Ihres Outfits zu begutachten. Sie ist neugierig und nutzt jede zufällige Begegnung mit Fremden für ein kleines Gespräch, und hat so schon viel über die Menschen in ihrem Umfeld herausgefunden. Manchmal möchte sie einfach nur "für sich" sein und bleibt dann zu Hause, wo sie liest, Tulpenzwiebeln in Blumentöpfe steckt und den Vögeln zukuckt, die auf dem Balkon die dafür eingerichtete Futterstelle anfliegen.

E M G: Ohrringe aus Resin und Draht
Edna Mos Mismatch-Statement-Ohrringe in Pastelltönen Gelb, Flieder und Rosa, aus Giessharz und Draht.

Edna Mos Mismatch-Statement-Ohrringe in Pastelltönen Gelb, Flieder und Rosa, aus Giessharz und Draht.

 

ENDE

Ich hoffe, Dir hat der Ausflug in die literarische Fiktion gefallen, in den ich die heutige Schmuckpräsentation einghebettet habe. Bezüge zu lebenden Personen sind natürlich zufällig und nicht beabsichtigt.

Wer sich mit der handwerklichen Technik zur Herstellung dieser Ohrringe beschäftigen möchte, kann sie hier nachlesen. Ich verfeinere die Designs zunehmend, in dem ich mit mehreren Farben arbeite und Formen variiere. Nach wie vor entsteht jedes Stück in Handarbeit und lässt sich nur bedingt reproduzieren.
Und ich danke der Firma Epodex für ihr Kunstharzystem Clear Eco, dass mir erlaubt, diese hochglänzenden Oberflächen selbst bei kühlen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit ohne Ausfälle herzustellen.😍😍

Die heute Ohrringe sind derzeit nicht im Shop erhältlich. Bei Interesse melde Dich per Mail unter ednamo(at)gmx.net. Weitere Exemplare findest Du hier in meinem Etsy-Shop.

Eine schöne Restwoche sendet Dir

die generisch ersetzte

Edna Mo

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post