und zwar in diesem Fall die der holden Mutter Natur. Die Form- und Ideenvielfalt ist einfach überwältigend, wenn man sich damit beschäftigt, was um einen herum alles verfügbar ist und einfach so herumliegt. In meinem Ideentableau befinden sich: - Rinde,...

Weiterlesen
Tag(s) : #Silikon Formenbau

Wer ärgert sich nicht über unnütze Geschirrtücher? Wahrscheinlich keiner mehr, man lässt ja das Geschirr in diesen schönen modernen Zeiten hauptsächlich von der Maschine waschen. Damits auch mit dem Nachbarn klappt *funkeli*funkeli* Wer gerne mal ein...

Weiterlesen
Tag(s) : #Upcycling

Fertig: weiße Röhrchenperlen-Kette Weils so schön war, direkt das zweite fertige Kettenkonstrukt mit ungezogenen Perlen, die nicht in Reih und Glied gelegt werden wollen. Edel in Weiß mit Verläufen in Perlmutt, schimmert die dicke schwarze Lederschnur...

Weiterlesen
Tag(s) : #Giessharz Schmuck

Eine Perle hüpt immer aus der Reihe! Zu dieser Serie von Ketten, die das Unregelmäßige zum Anordnungsprinzip erheben, habe ich einen Namen überlegt: "Flirting with Disorder". Diese Formen fesseln mich ungemein. Was mich damals zur "Wulspterle" inspiriert...

Weiterlesen
Tag(s) : #Giessharz Schmuck

Diese Farbverläufe sind der Hammer! Man macht vier Armreifen, und einer ist, was Menschen mit englischem Sprachhintergrund "breathtaking" nennen. Hier kann man besonders gut die Bernadette-Stupf-Technik erahnen: mit dem Holzspieß stupft man in die flüssige...

Weiterlesen
Tag(s) : #Giessharz Schmuck

Badezimmer-Installation mit der ersten Seife Ab und zu muss man auch mal was anderes machen, sozusagen Entspannung von sich selbst. Das könnte der Grund sein, warum Menschen Bilder malen. Da beschäftigt man sich auf relativ ungefährlicher Weise mit metaphysischen...

Weiterlesen
Tag(s) : #Hautpflege selbst gemacht

Wilde Konstruktion mit Gurt und Silberösen Vor knapp 5 Monaten habe ich den Blog eröffnet und auf dem ersten Foto waren die ersten Knubbelperlen abgebildet. Monate später, komplett von Hand bearbeitet und mit den wunderschönsten Bohrlöchern ever ausgerüstet,...

Weiterlesen
Tag(s) : #Giessharz Schmuck

Lauter in Arbeit versunkene Menschen. Dank des Feiertags endlich Gelegenheit, "genug Zeit" im Atelier zu verbringen, um ein paar lose Projektfäden zusammenzuzurren und abzuschließen. Wie schön, dabei Gesellschaft zu haben: die Mitglieder des Freundeskreises...

Weiterlesen
Tag(s) : #Was Edna denkt ...