Anbei folgt die zweite wohlfeile Betrachtung der wunderschönen Anhänger aus Harz und Holz von Harzkönner Frank Kuhlmann.

Ich glotze mir ja gerne die Augen aus bei schönen Dingen und Fotografieren ist dazu ein perfektes Medium. Um der gemeinen Darstellung von geharzten Kuben und Quadern eine neue Dimension zu geben, bin ich unter freiem Himmel gewandert und habe eine neue Betrachtungsweise ersonnen. Eine Darstellung, in der die kühlen und sachlichen Oberflächen und Muster der Kuhlmannschen Kunstwerke in einen kontrastierenden Zusammenhang gestellt werden.

Was man dafür braucht: Asphalt mit dicken Schlaglöchern.

Diese Herausforderung konnte ich dank eines kleinen Feldweges gut meistern. Die im Mo-Jargon genannte "A 44" ist ein 200 m langer Straßenabschnitt, der meine kleine Wanderrunde durch die Wälder kreuzt und auf der eigentlich mehr Autos fahren als auf jeder Hauptstraße. Und da die Straße einspurig und von Brennnesseln gesäumt ist, macht es viel Freude, sich dort aufzuhalten.

Die nervenstarke Leistung, auf allen Vieren über die Straße zu robben um Ausschnitte und Blickwinkel zu taxieren während sich die nächste Fahrzeugkolonne mit brüllendem Motor nähert, möchte ich in diesem Zusammenhang gerne besonders gewertschätzt wissen. Die in kurzen Abständen stattfindenden gazellengleichen Sprünge in die piekisge Randbotanik (in der einen Hand Schmuck, in der anderen die Kamera) waren für meine Herz-Kreislauf-Stimulation enorm belebend. Eigentlich ist es ja total drollig, wie man sich für ein gutes Foto zum Affen macht, und mit so einem fotografischen Faible gehen einem zumindest nie die lustigen Geschichten aus.

So: Bahn frei für die nächste Runde Schmuck aus Harz und Holz von Frank Kuhlmann.

Wer sich mit Begeisterung hat anstecken lassen, sei herzlich aufgefordert, über seine Webseite mit Frank Kuhlmann direkt Kontakt aufzunehmen:

http://harzholz.jimdo.com/

(Dies ist kein Affiliate-Link)

Anhänger aus Giessharz und Holzeinbettung von Frank Kuhlmann.
Anhänger aus Giessharz und Holzeinbettung von Frank Kuhlmann.
Anhänger aus Giessharz und Holzeinbettung von Frank Kuhlmann.
Anhänger aus Giessharz und Holzeinbettung von Frank Kuhlmann.
Anhänger aus Giessharz und Holzeinbettung von Frank Kuhlmann.
Anhänger aus Giessharz und Holzeinbettung von Frank Kuhlmann.
Anhänger aus Giessharz und Holzeinbettung von Frank Kuhlmann.
Anhänger aus Giessharz und Holzeinbettung von Frank Kuhlmann.

Anhänger aus Giessharz und Holzeinbettung von Frank Kuhlmann.

Hinweis: Für die Vorstellung der hier gezeigten Produkte vom Schmuckkünstler Frank Kuhlmann habe ich keinerlei Honorar erhalten, die Kooperation erfolgt auf Basis beiderseitiger inhaltlicher und materialbasierter Unterstützung.

Tag(s) : #Giessharz Schmuck

Diesen Post teilen