Les articles "modelliermasse technik"

DIY-Kaktusvase mit Kaltporzellan

DIY-Kaktusvase mit Kaltporzellan

Nach meinem letzten intenisven Kaktus-Erlebnis konnte ich dem Kaktus-Trend lange achselzuckend widerstehen. Sind doch alle gefilzten, gestickten und gedruckten Exemplare nur eine müde Kopie des vor Mordlust und Aggressivität strotzenden Originals. Außerdem...

Lies mehr über

DIY Schlüsselanhänger aus Kaltporzellan - 2

DIY Schlüsselanhänger aus Kaltporzellan - 2

Hallihallo, hier ist der zweite Teil des Manifests zum Musterkneten bei Kaltporzellan. Auch heute geht es ganz im Sinne der Geschlechterneutralität um Schlüsselanhänger, und zwar um Scheiben oder Taler mit gepunkteten oder linearen Mustern, die per Rolle...

Lies mehr über

DIY Schlüsselanhänger aus Kaltporzellan - 1

DIY Schlüsselanhänger aus Kaltporzellan - 1

Es ist wieder soweit: Edna Mo geht wie Jesus unters Volk, um die Lehren der kreativen Selbstverwirklichung zu streuen. Am 9. und 10. Oktober bin ich auf der Hausmesse bei der Firma VBS in Verden bei Bremen, um mit bastelbegeisterten Menschen das Modellieren...

Lies mehr über

DIY - Möbelknöpfe aus Kaltporzellan_3

DIY - Möbelknöpfe aus Kaltporzellan_3

Im dritten Teil der legendären Möbelknopf-Saga mit Kaltporzellan in der Hauptrolle geht es um das freie Modellieren von Formen. Nachdem der Annäherung an die Materie in Teil 1 (Kaltporzellan - eine neue Hoffnung) und Teil 2 (Das Kaltporzellan schlägt...

Lies mehr über

DIY - Möbelknöpfe aus Kaltporzellan_2

DIY - Möbelknöpfe aus Kaltporzellan_2

Weiter geht es heute mit dem zweiten Teil der Modellieranleitung für witzige Möbelgriffe aus Kaltporzellan . Superb für Menschen wie mich, die sich gerne mal händisch an einem Klumpen Knete austoben möchten, um daraus etwas freches und gleichzeitig funktionales...

Lies mehr über

DIY - Möbelknöpfe aus Kaltporzellan_1

DIY - Möbelknöpfe aus Kaltporzellan_1

Edna Mo ist im Knetfieber. Lufthärtendes Kaltporzellan ist im getrockneten Zustand hart und robust und damit ideal, um Schubladengriffe herzustellen. Eine Lackschicht zum Schluß macht die Knöpfe wasserfest und unempfindlich. Und das Beste: vergiss Perfektion...

Lies mehr über

DIY - Strukturvasen mit Kaltporzellan

DIY - Strukturvasen mit Kaltporzellan

Ich werde dem Kunstharz zwischendurch wiederholt untreu. Ab und zu möchte ich gerne etwas anderes machen, etwas, wo nicht jeder Handgriff wohlüberlegt sein muss und man einfach "darauf los" machen kann. Und je krummer und schiefer das Ergebnis wird, um...

Lies mehr über

DIY Tipp: Ich seh Spitze - wegen WeCream!

DIY Tipp: Ich seh Spitze - wegen WeCream!

Edna Mo sieht Spitze - dank WeCream Bei den nächsten Anleitungen kommt zusätzlich zum Harz ein weiteres Material ins Spiel, das ich entzückt bin, nun einmal in aller Ausführlichkeit vorstellen zu dürfen: WeCream. Dabei handelt es sich um eine weiche...

Lies mehr über

Veröffentlichung: Tuto WePAM bei marieclaireidees.com

Veröffentlichung: Tuto WePAM bei marieclaireidees.com

Wunderbar! Pünktlich zum ersten Jahrestag des Blogs wurde mein DIY-Tutorial zur Zebra-Perlenkette aus Kaltporzellan WePAM bei Marie Claire online veröffentlicht (bitte nun keine Scheu vor der französischen Sprache vorschieben, die Fotos erklären ja alles):...

Lies mehr über

Giessharz-Einbettung mit WePAM

Giessharz-Einbettung mit WePAM

Das Einbetten ist der erste Haken, den das Medium Giessharz dem geneigten Bastler ins Fleisch schlägt. Damit fängt es fast immer an. Es ist, wenn man so will, eine fesselnde, machtvolle Tätigkeit. Das Harz hält fest für ewig, eingebettete Objekte werden...

Lies mehr über

WePAM: Einbettung in Harz

WePAM: Einbettung in Harz

Hier noch ein Nachklapp zum Materialtest WePAM, der geschmeidigen, französischen Modelliermasse, deren Erforschung meinen September verschönert hat. Wer wie ich gerne crossmedial Dinge durcheinandermischt, wird sicherlich auch auf das Phänomen gestoßen...

Lies mehr über

Yes we can: ein WePAM-Test

Yes we can: ein WePAM-Test

Romulaner, Fimolaner und Pameure – was gehört nicht in diese Reihe? Genau, der Romulaner gehört eindeutig ins Star-Trek Universum, bei den beiden anderen handelt es sich um Menschen, die ihre Leidenschaft auf eine bestimmte Sorte Modelliermasse fokussieren....

Lies mehr über

Ein Tag im Garten

Ein Tag im Garten

Lauschiges Plätzchen! Und was kommt nach dem Modellieren? Jawoll ja, das Schleifen der Modellstücke. Eine ziemlich zähe Angelegenheit. Daher habe ich mir ein schönes Arbeitsplätzchen im Garten gemacht, so dass sich die Fummelei einigermaßen erträglich...

Lies mehr über

Fimo Session

Fimo Session

Da werden die nächsten Urmodelle knusprig. Kaum sind die ersten Silikonformen der dritten Generation fertig und ausgetestet, sind schon die nächsten Vorlagen in Arbeit. Warum, weshalb? Tchech, bei den sog. Röhrchenperlen hat eine Zwischengröße gefehlt....

Lies mehr über

Ein Büschel Urformen

Ein Büschel Urformen

Was ich will? Schmuck aus ungewöhnlichen Formen herstellen. Woher die Formen nehmen? Entweder stehlen (siehe Lakritz-Hütchen) oder selber machen. Anbei findet ihr eine Auswahl an aktuellen Formen, die aus Modelliermasse geformt und (jetzt kommt's) natürlich...

Lies mehr über

Harzen oder Modellieren?

Harzen oder Modellieren?

Mit dem einen Material kann man einfach arbeiten, das andere sieht einfach besser aus. Wer von kreativen Ideen geplagt wird, hat mit diesen beiden Ausgangsmaterialien schon ganz gute Startmöglichkeiten. Wer lieber organische Formen bevorzugt, ist mit...

Lies mehr über