Edna macht Ordnung und trägt Kunstharzperlen

Der Beitrag enthält Werbung für meine handgefertigten Kunstharz-Erzeugnisse, nachfolgend mit (*) gekennzeichnet.

Diese schöne rot-türkise Kunstharzperlen-Kette habe ich vor Urzeiten gemacht. Und zwischenzeitlich aus meinem Gedächtnis und sogar versehentlich aus meinem Etsy-Shop gelöscht. Aufgefallen ist mir das, als ich ihre etwas kürzere, limetteneisfarbene-Schwesterkette (*) eingestellt habe und keinen Preisvergleich fand.


Damit die verschmähten Perlen nicht unglücklich werden, habe ich Ihnen einen Ausflug an meinem Hals zusammen mit meinem Pfauenkleid gegönnt. Der vielgemusterte Einteiler mit dem roten Rockteil passt nicht nur farblich ganz prima zu den vielfarbigen dicken Perlen, auch die langgezogene Ausschnittform ist wie geschaffen, um just diese Kette und keine andere darauf zu tragen.

Dicke Perlen sind ja sowas von Out zur Zeit. Mir gefällt es trotzdem!

Edna macht Ordnung und trägt Kunstharzperlen

Das Ordnung halten fällt mir ja einigermaßen schwer, wie ich schon im Beitrag zur Ü30-Blogaktion Bloggerheimat offenlegte. Und nachdem ich sozusagen mit der Nase drauf gestubst worden bin, meinen Shop mal wieder zu pflegen, habe ich mich sogar am Riemen gerissen und mir in Anbetracht der sich stapelnden Kisten mit auf Endbearbeitung wartenden  Armreifen und Schmucksteinen einen Plan gemacht.

Ich mache gerne Pläne und schreibe mir mit Bleistift kleine Listen in mein sowieso völlig vollgekritzteltes Notizbuch, welches gleichzeitig auch tägliche To-Do-Listen, Einkaufshilfen, Skizzen von aufgeschnappten Ideen, Recherchelinks und diverse Redaktionspläne für den Blog enthält. Ich arbeite auch das meiste pflichtschuldig ab.

Wenn ich keinen Antrieb zum Arbeiten habe, dann mache ich auch keine Listen!
Aber wenn man dann wieder soweit ist, hilft ein Blick auf die Liste, und im Kopf fällt alles wieder an den richtigen Platz.

Und mit schwungvoller Hand schrieb ich auf ein Kalenderblatt:

Prio A Möbelknöpfe

Prio B Armreifen

 

Edna macht Ordnung und trägt Kunstharzperlen
Edna macht Ordnung und trägt Kunstharzperlen

Möbelknöpfe verkaufen sich sehr gut in meinem Shop, und daher sollte ich immer gut bevorratet sein. Das nächste Weihnachten ist nicht weit und der Oktober war bisher mein verkaufsstärkster Monat im Jahr. Armreifen sind derzeit ausreichend verfügbar.

Und nachdem im Shop gerade mal zwei Möbelknopf-Artikel friedlich vor sich hin dümpeln, habe ich in meinem Fundus alles an Möbelknöpfen zusamengekramt, was sich dort angesammelt hat.

Mit nur einem oder zwei Möbelknöpfen in einem schönen Muster kann man auf der Creativeworld-Messe punkten, aber verkaufstechnisch ist damit kein Staat zu machen.

Ich also im Schneidersitz auf dem Boden, um mich herum meine Bottiche und Behälter mit Möbelknöpfen. Ausräumen, begutachten, Farben und Formen sortieren. Sind bestimmte Entwürfe gelungen bzw. wiederholbar? Sind die Silikonformen noch gut?

Es folgte eine zweite Liste, in der ich die Möbelknopf-Sorten aufgezählt und ihre aktuelle und verkaufsrelevante Anzahl festgehalten habe. Das Ergebnis:

6 Chargen Möbelknöpfe fertig zum Fotografieren

13 Chargen Möbelknöpfe in Arbeit

Edna macht Ordnung und trägt Kunstharzperlen

Es ist amtlich: ich bin eine faule Sau. Wem nützt irgendwas, wenn es in meinem Atelier Staub fängt? Seither habe ich mich diszipliniert, jeden Tag wie ein Automat weitere Exemplare Möbelknöpfe zu gießen und die fertigen Exemplare für den Shop zu fotografieren.

Das Automatenhafte liegt mir ja zwischenzeitlich ganz gut im Blut. Der Zeitaufwand fürs Fotografieren hält sich dank des gigantischen Trainings in Grenzen.  Wenn auf meines Tages-To-Do-Liste steht: türkisfarbene Zylinder fotografieren, dann mache ich das, ob ich will oder nicht. Wunderschön ist es hernach, den Punkt auf der Liste mit einem gellend roten Filzstift auszustreichen.

Überhaupt ist es ganz eindrücklich, wie sich meine Prioritäten kontinuierlich verschieben. War mein Hauptantrieb ab März, die allerausgeklügeltsten Fotokonzepte in die Tat umzusetzen, will ich derzeit einfach nur Ordnung in mein Gelumpe bringen. Für feingetüftelte Kettenkonfektionierungen fehlt mir gerade die Idee, daher ist es ganz gut, einfach mal was stupide wegzuarbeiten.

Mein Blog ist auch immer der Spiegel dessen, was in meinem Leben kreativ passiert. Ich weiß aber jetzt schon, dass ich keine 19 Blogbeiträge zu fertig gestellten Chargen Möbelknöpfe umsetzen werden (auch wenn alles sachlich und produktmäßig feinst fotografisch dokumentiert wurde). Das wäre zwar hübsch einfach, aber einfach nicht hübsch.

Wie dieses Möbelknopf-Inferno auf meinem Blog aussieht, dazu muss ich mir irgendwie etwas anderes einfallen lassen.

Edna macht Ordnung und trägt Kunstharzperlen

Im Zuge dessen, wie ich mit den Tonnagen an Schmucksteinen weiter verfahre, hat sich in den letzten Tagen auch ein Gedanke verfestigt: Ohrschmuck.

Kleine Schmucksteine habe ich zur Genüge, und es immer einfacher, nur 4 oder 8 ähnliche Stücke zu schleifen und zu polieren, als 30 bis 50 Stück, die man für eine Kette braucht.

Ohrringe fand ich bisher immer zu wenig anspruchsvoll von der Konfektionierung. Ketten reizen mich viel mehr. Daher gibt es bis dato auch keine Ohrringe in meinem Shop.

Bei der Mixed-Media-Idee, Bleche und Draht mit Kunstharz und modellierten Schmucksteinen zu kombinieren,  habe ich ja schon angefangen, etwas komplexeren Ohrschmuck zu bauen. Harz und Blech haben im Zusammenspiel den Nachteil, dass beide Werkstoffe endbearbeitet werden müssen, was den Aufwand verdoppelt.

Nun sammel ich derzeit Ideen, wie man Ohrringe mit Kunstharz-Schmucksteinen und Silberdraht umsetzen kann, ohne sich stundenlang zu verkünsteln. Und daraus wird dann vielleicht eine kleine Kollektion.

Ausgerechnet Ohrringe. Jetzt!!! Wo meine Haare endlich wieder über die Ohren gewachsen sind und wie ein trauriger Heuballen aussehen.

Edna macht Ordnung und trägt Kunstharzperlen

Mist, da habe ich doch glatt vergessen, dass ich im Oktober einen zweitägigen Verbraucher-Workshop moderiere und dafür noch ein paar Konzepte für Modelliermasse umsetzen sollte.

Ich korrigiere also meine Liste

Prio A - Möbelknöpfe - nahezu abgearbeitet

Prio A 2 - Konzepte Modelliermasse

Prio A 3 - Möbelknöpfe Blog?

Prio B - Ohrringe NEU

Prio C - Armreifen

Mist. Die ist schon wieder viel zu lang, diese Liste!!!!!

Edna macht Ordnung und trägt Kunstharzperlen

Aber da steht es schwarz auf weiß: der Gewinner fürs kommende Wochenende: Modelliermassen-Umsetzungen. Tadahhh!

Falls ich bis zum Wochenende von den üblichen fünfunddreißig anderen total wichtigen und spannenden Ideen, die man machen könnte, drohe, fortgetragen zu werden, hilft ein Blick auf das Juli Kalenderblatt.

Wie schaffst Du Ordnung in deinem Kopf?

 

Hammermäßig durchstrukturierte Grüße sende Dir

Edna Mo

PS: Die wunderbare Kette habe ich natürlich wieder in meinem Shop(*) eingestellt!

Und bitte einen kleinen Applaus: ich habe derzeit 70 aktive Artikel im Shop und seit April 2014 bereits 50 Artikel verkauft!

Zurück zu Home

Diesen Post teilen

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Über mich

Edna Mo


Sehen Sie das Profil Edna Mo auf dem Overblog portal

Kommentiere diesen Post

Tina von Tinaspinkfriday 09/02/2017 18:45

Ich finde Du bist fleissig. :) Tolle Fotos, tolle Kette und ein lustiger Text. Also jetzt aber los, Ohrringe! :)
Liebe Grüße Tina

Edna Mo 09/02/2017 19:05

Grad bin ich nur müde... aber die Ohrringe werden...Danke fürs Anfeuern, liebe Tina. Ich sende Dir süße Grüße und wünsche Dir noch einen feinen Abend.