Fotocomposing: Edna Mo meets Velina Glass

Fotocomposing: Edna Mo meets Velina Glass

Die Harzkünstlerin Velina Glass macht wunderschöne Armreifen und Broschen aus Gießharz.

Der Kontakt kam vor einigen Wochen zustande und wir haben Möglichkeiten überlegt, gemeinsame Aktivitäten auf die Beine zu stellen. Neben Ihrer Zuarbeit zum Fachbeitrag zum Schleifen und Polieren von Gießharz habe ich mir Foto-Feindaten Ihrer Schmuckstücke gewünscht, um damit Composings herzustellen. So gibt es heute als Blogbeitrag ein kleines fiktionales Bildermärchen, in denen Velina's Armreifen und meine Auffassung surrealer Welten aufeinandertreffen.

Diese Art der Bildbgestaltung macht mir - wie jede andere Art von gestlaterischer Kreation - richtig viel Spaß, bereits in diesem etwas älteren Beitrag habe ich diese Ästhetik mit eigenen Kunstharz-Schmuckstücken umgesetzt. Leider ist es um ein vielfaches simpler, ein schönes Foto als ein schönes Composing herzustellen (der Zeitaufwand für "ein Foto machen" versus "ein Fotocomposing machen" liegt im Verhältnis 1 : 5), aber die Ästhetik ist viel spezieller und erzeugt einzigartige und individuelle Motive.

Für Velinas Exponate habe ich zusätzliches lizenzfreies Stockmaterial genutzt, da ich ihren Schmuck gerne mit Natur-Details in Verbindung bringen wollte.

Fotocomposing: Edna Mo meets Velina Glass

Ihre unkomponierten Werke und Konditionen sind auf der Schmuckseite artfuljeweler.com einzusehen. Dort sind auch ausgefallene Silber- und Goldschmuckstücke anderer Künstler zu finden, das Stöbern für Schmuckbegeisterte lohnt sich also.

 

Fotocomposing: Edna Mo meets Velina Glass

Da seit meinem Studium der visuellen Kommunikation Fotografie und digitale Bildbearbeitung unzertrennlich zusammengehören, nutze ich diese Unterstützung nicht nur, um Staub zu entfernen oder die Tonwerte anzugleichen. Wenn es mir sinnvoll erscheint, Elemente in einem Foto zu entfernen, zu verändern oder zu ergänzen, um die optische Wirkung in eine bestimmte Richtung zu lenken, mache ich das. Da verstehe ich mich ganz und gar als Schöpferin.

Von der vermeintlich moralischen Unschuld "natürlicher Fotografie" bin ich meilenweit entfernt. Und ich mache keinen Hehl daraus, dass einige meiner Fotos in meinen Blogbeiträgen digital manipuliert sind. Diese Art der Manipulation hat auch wunderschöne Seiten, wie die Beispiele hier zeigen.

Fotocomposing: Edna Mo meets Velina Glass

Apropos Bildbearbeitung: es gibt sogar DIY-Erzeugnisse von mir, die ausschließlich für eine Fotostrecke inkl. Bildbearbeitung erstellt wurden, und im realen Leben so nie das Licht der Welt erblickt haben.
Bei mir hat das meistens organisatorische Gründe, wenn beispielsweise ein Kunde Inetresse an einem Exponat angemeldet hat, aber ein bestimmtes Detail anders haben möchte, als es für eine DIY-Anleitung sinnvoll wäre. So versuche ich immer, möglichst viele Interesse unter einen Hut zu bringen, damit mein Zeitaufwand nicht ganz aus dem Ruder läuft.

Diese Phänomen betrifft übrigens bestimmt 40 % aller DIYs, die man im Internet findet. Jeder mit ein bißchen handwerklichem Geschick sieht auf einen Blick, wo in der Anleitung die Krücken versteckt sind, die gnädigerweise weder im Bild noch im Text erwähnt werden. Hauptsache, im Foto funktioniert's.

Nach dieser ästhetischen Fingerübung widme ich mich wieder meinen handgefertigten und unmanipulierten Ohrringen aus Gießharz und werde dazu in den nächsten Tagen noch einige schöne Portraits posten.

Eine schöne glanzvolle Vorweihnachtszeit wünscht Dir

Edna Mo

 

Gießharz-Armreifen von VELINA GLASS in einem Fotocomposing von Edna Mo.

Gießharz-Armreifen von VELINA GLASS in einem Fotocomposing von Edna Mo.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Sunny 12/19/2017 21:30

Wow, was für traumschöne Armreifen.
LG Sunny

Edna Mo 12/20/2017 09:50

Das Lob wird Velina sicher freuen. Vielen Dank und viele Grüße!

Sabine Gimm 12/19/2017 16:57

Nicht nur der Schmuck ist Kunst, sondern auch die Bildgestaltung. Ich finde das sehr gelungen :)

Liebe Grüße Sabine

Edna Mo 12/20/2017 09:48

Ganz liebes Dankeschön, Sabine. Viele Grüße sendet Dir Edna Mo

Bärbel 12/19/2017 13:25

Die sind aber echt grandios geworden! Gleich beim ersten Foto war ich total geflasht.
Ich habe hier - wie immer - großen Spaß.
Liebe Grüße
Bärbel

Edna Mo 12/20/2017 09:47

Hihi, das freut mich. Danke und herzliche Grüße für Dich!