modelliermasse schmuck

Veröffentlichung: Tuto WePAM bei marieclaireidees.com

Veröffentlichung: Tuto WePAM bei marieclaireidees.com

Wunderbar! Pünktlich zum ersten Jahrestag des Blogs wurde mein DIY-Tutorial zur Zebra-Perlenkette aus Kaltporzellan WePAM bei Marie Claire online veröffentlicht (bitte nun keine Scheu vor der französischen Sprache vorschieben, die Fotos erklären ja alles):...

Lies mehr über

Perlenkette aus Kaltporzellan (WePAM)

Perlenkette aus Kaltporzellan (WePAM)

Heureka! Die Unerledigtes-aus-letztem-Jahr-mal-fertigmachen-Anstrengungen machen große Fortschritte und geben mir Gelegenheit, nach all den geharzten Ketten endlich mal wieder ein Modellier-Stück vorzustellen. Im Oktober hatte ich die Modelliermasse WePAM...

Lies mehr über

DIY: Blitz-Manschettenknöpfe mit WePAM

DIY: Blitz-Manschettenknöpfe mit WePAM

Das hier ist ein lustiges Tutorial. Ich muss es unbedingt sofort machen, weil ich die Idee so drollig finde (schlechte Fotoqualität wegen nächtlicher Dunkelheit und Blitz bitte ich zu entschuldigen). Also es ist so: Ich liebe Herrenhemden. Am besten die...

Lies mehr über

Yes we can: ein WePAM-Test

Yes we can: ein WePAM-Test

Romulaner, Fimolaner und Pameure – was gehört nicht in diese Reihe? Genau, der Romulaner gehört eindeutig ins Star-Trek Universum, bei den beiden anderen handelt es sich um Menschen, die ihre Leidenschaft auf eine bestimmte Sorte Modelliermasse fokussieren....

Lies mehr über

Zähnchen und Knöchelchen

Zähnchen und Knöchelchen

"Welche exotischen Fische hast Du für diese Kette ausgeweidet?" ist bestimmt das schönste Kompliment, dass man mir zu diesem Schmuckstück gesagt hat. Das Thema Knochen oder Gebeine-Lookalike hat nicht nur für Funktionsutensilien im Mittelalter seinen...

Lies mehr über

Hommage an eine Filmausstattung

Hommage an eine Filmausstattung

Nun sind sie fertig, die Ohrringe. Genau so habe ich sie mir vorgestellt. Sie werden mit kleinen Kreolen verlustsicher am Ohr getragen und schwingen ganz bezaubernd. Inspiriert hat mich ein Ohrschmuck von Connie Nielsen aus dem Film "Gladiator". Dort...

Lies mehr über

Ich kann auch zart

Ich kann auch zart

Obwohl ich zwischenzeitlich mehr zu kräftigen Farben und längerer Bauart neige, sind mir auch einige ganz zierliche Ketten gelungen. Hier ein Beispiel aus Modelliermasse und Giessharztalern. In die klaren Taler wurde Seidenwolle eingebettet, die halbdurchsichtig...

Lies mehr über

Aus Neu mach Neu

Aus Neu mach Neu

Ein ziemlich unaufregendes Armband, Ergebnis einer unmotivierten Resteperlen-Verwertung. Eigentlich schade ums Ergebnis, denn ich liebe die Farbe Türkis, vor allen in Kombination mit Rot oder Orange. Es muss also eine bessere Verwendung für die Perlen...

Lies mehr über

Über die Proportion

Über die Proportion

Wie wird eine lange Kette schön und ansprechend aufgebaut? Als Anschauungsobjekt habe ich eine Kette versuchsweise in zwei verschiedenen Längen konfektioniert. Auf Fotos, auf dem die Kette „angezogen“ zu sehen ist, kann man das ganz gut beurteilen. Die...

Lies mehr über

Im Urlaub ist Müll anders

Im Urlaub ist Müll anders

Augen auf im Urlaub -> Teil II. Was andere Leute lieblos als Müll beschimpfen, ist (wenn mans nicht jeden Tag sieht) Quell und Inspiration für schöne Dinge. Statt am Strand lesend Bräune zu kultivieren kann man dasselbe beim Herumschlendern und Finden...

Lies mehr über

Gebt mir einen Backofen

Gebt mir einen Backofen

Im Urlaub in fernen Landen freue ich mich, wenn die Behausung einen Backofen hat. Erstens hat man hemmungslos Zeit, mit ofenhärtender Masse zu modellieren, und zweitens kann man den Backofen auch nur für zwei Perlen anschmeißen (zu Hause wage ich das...

Lies mehr über

Augenfessel in Grün

Augenfessel in Grün

Mit der Farbe Grün freunde ich mich langsam an. Diese Kette hat mir dabei geholfen. Drei Tage habe ich gebraucht, um zu modellieren und die Kette in dieser Form zu montieren. Kniffelig war der Übergang von dem eingeschobenen Perlenstrang. Klein ist das...

Lies mehr über

Clay goes Coco

Clay goes Coco

Diese Kette ist ungefähr vor einem Jahr modelliert worden. Zwar habe ich Sie zwischendurch neu gefädelt um den Verschluss zu optimieren, aber im Vergleich zu vielen anderen Ergebnissen aus der Anfangszeit des Modellierens ist sie mir hervorragend gelungen....

Lies mehr über