Bussi Bussi Bernadette

Manchmal passieren wunderbare Dinge. Und das sogar gleichzeitig.

Mir ist das an einem der letzten Sonntage wiederfahren. Erstens erhielt ich ein Geschenk-Päckchen von Bernadette. Sie hatte sich köstlich über meinen Eskapismus-Blogpost gefreut, in dem ich meine persönliche Vorliebe zur Realitätsflucht beleuchtete. Und erhörte mein Wehklagen, dass es keine Minion-Merchandising-Artikel für Erwachsene gibt. Und hat mir kurzerhand ein Minion-T-Shirt besorgt und geschenkt.

Wie toll ist das denn????

Ich war zu Tränen gerührt und halb ohnmächtig vor Glück (bin es eigentlich immer noch!). Und dann noch so ein süßes T-Shirt. Es war mir sofort klar, dass es hierzu ein Foto auf meinem Blog geben muss. Allein schon aus Wertschätzung für diese superliebe Geste, die am Ende durch einen Blogpost ausgelöst wurde.

(Also, das Bloggen ist doch zu was gut, scheint mir)

Was, wo, wie ein Foto entstehen könnte, war in der gleichen Sekunde klar. Ich erwähnte schon an anderer Stelle, dass unser Wohnviertel in einer kolossalen Baumaßnahme steckt und man an jeder Ecke über schickes Baugerät stolpert. Just an besagtem Sonntag parkte ein besonders schmuckes Maschinegerät direkt an der Ecke: eine quietschegelbe Stopfmaschine. Das hat nun nichts mit Bekleidungsaufbesserung zu tun, sondern ist ein ziemlich mächtige, waggongroßer Apparat, der die Schienen der Straßenbahn festtackert. An sich schon ein wunderschönes Monstrum, dass man auch ohne jede technische oder kindliche Vorliebe vorbehaltlos bestaunen kann. Und wenn Godzilla zufällig vor der eigenen Haustür sein Nickerchen macht, sollte man auch pronto fotografisch zuschlagen, das passiert selten genug.

Und wie immer im Winter: das wenige Licht dräute schon wieder hinter den umliegenden Dächern zu verschwinden. Also flugs Kamera geschnappt, das T-Shirt gestylt, zur Kreuzung gepilgert und (wieder mal illegal) die Bauumzäunung umklettert. Zur Freude der Spaziergänger, die sich beim Sonntagsbummel natürlich auch der Begutachtung der Baumaßnahmen widmeten.

Zum T-Shirt habe ich meine Extra-Flared-Bulky-Upcycling-Denims gewählt und ungefähr 20 Jahre alte helle Lederjacke. Ergänzt wird die weite Hose durch Plateau-Schnurschühe in cremeweißen Leder von Monsieur Choupette, meines Wissens die teuersten Schuhe, die ich jemals kaufte. Aber sie sind hell und haben eine Plateausohle, und erfüllen damit alle Anforderungen an Schuhe, wie ich sie gerne habe.

Bussi Bussi Bernadette
Bussi Bussi Bernadette
Bussi Bussi Bernadette
Bussi Bussi Bernadette
Bussi Bussi Bernadette
Bussi Bussi Bernadette
Bussi Bussi Bernadette
Bussi Bussi Bernadette

Die Fotos zeigen, dass sich Eskapismus und Fashion-Faible durchaus vereinen lassen. Die gelben Kartoffeln machen sich in modischen Zusammenhängen farblich einfach zu gut.

Weitere Beispiele zu Minion-Modestyles findet ihr übrigens auf folgenden Blogs:

Auf Die Edelfarbik von Chrissie, die eine um Galaxien elegantere Interpretation eines Looks mit Minion-T-Shirt vorgestellt hat.

Tina von Tina's Pink Friday, die einen tollen Gute-Laune-Look mit einem sehr schönen Minion-T-Shirt kreiert hat.

Kuckt vorbei, es lohnt sich!

Im Übrigen ist der schlafende Riese zwischenzeitlich wieder weitergezogen, die Baugruben wurden asphaltiert und die Straßenbahn fährt wieder. Ich bin mächtig froh, dass wir diese Fotos gemacht haben, ein Zeitdokument von einem für mich ganz besonderen Sonntag!

Jacke: H&M, Upcycling-Denims: Edna Mo, Schuhe Karl Lagerfeld, T-Shirt: Gürtel: Flohmarkt.
Jacke: H&M, Upcycling-Denims: Edna Mo, Schuhe Karl Lagerfeld, T-Shirt: Gürtel: Flohmarkt.
Jacke: H&M, Upcycling-Denims: Edna Mo, Schuhe Karl Lagerfeld, T-Shirt: Gürtel: Flohmarkt.
Jacke: H&M, Upcycling-Denims: Edna Mo, Schuhe Karl Lagerfeld, T-Shirt: Gürtel: Flohmarkt.

Jacke: H&M, Upcycling-Denims: Edna Mo, Schuhe Karl Lagerfeld, T-Shirt: Gürtel: Flohmarkt.

Zurück zu Home
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Über mich
Edna Mo

Kommentiere diesen Post
S
Boah, ist ja cool. Ich bin echt begeistert. Nicht nur von den Fotos, auch von dem Outfit. I love Minions ♥

So manches Mal habe ich schon in der Kinderabteilung gestanden und mich gefragt: "Warum gibt es das nicht für Erwachsene?"

LG Sabine
Antworten
E
Hi Sabine,
danke schön! Ich drücke die Daumen, dass auch Du vielleicht noch ein modisches Minion-Schmankerl findest!
Liebe Grüße Edna Mo
F
Minions fallen hier eher in die Zuständigkeit der Töchter, aber das Shirt ist wirklich süß. Und die Jeans ist wieder mal toll. Genauso wie die Schuhe. Genauso wie alles :-)
Liebe Grüße
Fran
Antworten
E
Huhu, Danke für die lieben Worte, Fran!
B
ich konnte nicht anders, ich habe bei budni einen taschenanhänger gekauft, weil ich diese kleinen geister so knuffig finde und man nicht alles dem nachwuchs überlassen kann! deine fotos sind eine schau. super schön dein outfit und eine grandiose kulisse. lg bärbel ☼
Antworten
E
Ja, es steckt eben doch eine kleine Portion Sehnsucht nach vollkommenen Seelenheil in jedem von uns. Freue mich, dass Dir die gelben Kartoffeln auch gute Laune machen!
Herzliche Grüße an Dich,
von Edna Mo
T
Ohhh Minions... ja ich musste auch sofort so ein Shirt haben, als ich es gesehen habe. Das Augen rollen meiner Tochter war unübersehbar. Nun sehe ich ich bin nicht die Einzige :) Cool.
Cool trifft es auch für die Aktion von Bernadette, wie lieb ist das denn, und natürlich Deinen Style und die Fotos. Wie Du mir der Maschine possierst.. ich hätte echt Angst an einen Hebel zu kommen... oder so... einfach genial. Sarah bremst mich immer wenn ich verrücke Locations suche :) Das spießige Kind !
Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina
Antworten
E
Oh Tina, falls du einen Eintrag zu deinem Shirt hast oder machen möchtest, würde ich den gerne hier verlinken!
Minion Power United, du verstehst!
Herzlichen Dank für deine schönen Worte. Und die Zurückhaltung bei Sarah verwächst sich bestimmt noch schneller, als Dir lieb ist!
Grüße von Minion-Maniac Edna Mo
H
Super Bilder , ganz Dein´s gefällt mir sehr an Dir
LG Heidi
Antworten
E
Super, Danke Tina. Ich hab deinen Link oben im Text gesetzt.
Bananenhandtasche - ja das wär geil!
Liebe Grüße Edna Mo
T
oh ja klar hab ich einen dazu
http://tinaspinkfriday.blogspot.de/2015/06/minions-und-rosen-ootd-friday.html
coole kleine Kerle. Schade dass ich keine Bananenhandtasche habe... ähm Sarah meint zum Glück :)
Liebe Grüße
E
Oh wie lieb - Danke Dir, Heidi!
A
Hi Edna,

SEHR coole Hose! Whow! Auch ne tolle Idee, so ein Baustellengefährt als Background zu nehmen. Ich seh die ganzen Baustellengefährte hier nur überall in der Stadt und denk immer nur "hässlich, zerstören das schöne Stadtbild, wann sind die endlich fertig?", aber wie man sieht, man muss sie nur mit anderen Augen sehen - und schon machen sie sich als richtig cooler Hintergrund.

Lg, Annemarie
Antworten
E
Huhu Annemarie,
mit jedem Schaufelbagger würde ich auch nicht posieren. Aber dieses Ding war einfach zu unglaublich, um wahr zu sein. Freut mich sehr, wenn dir die Bilder gefallen!
Herzliche Grüße Edna Mo
C
Wohoooo! Saucool! Das Shirt und Deine Bilder - HAMMER. Ich will auch so ein gelbes Ungetüm als Kulisse – und Dein Shirt will ich außerdem Jawoll!

GLG aus der EDELFABRIK
Chrissie
Antworten
E
Und ich möchte bitte dein Stilgefühl und Talent für fashionable Eleganz dagegen eintauschen.
Herzlichen Dank und
viele gelbe Grüße sendet Edna Mo
C
Ja Edna...."Bloggen ist doch zu was gut"...!!! Deswegen setze ich hier und genieße deinen tollen Look, toller Bilder und den tollen Artikel! Danke! :)
LG Claudia
Antworten
E
Ups! So viel toll auf einmal, da muss ich doch ein bißchen rot werden!
Liebe Claudia, viele Grüße für dich
sendet Edna Mo
S
Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dir die Schuhe viel Freude machen: sind sie doch absolut stylish, cool und sicher doch auch sehr bequem ;-) Auf jeden Fall ergänzen sie sehr gut dein Outfit, dass witzig und lässig zugleich ist. Die Jacke mag ich sehr. Du hast Neues mit Altem gelungen kombiniert. Sowas mag ich gern! LG Sabina | Oceanblue Style
Antworten
E
Lieben Dank Sabina für deine schönen Worte! Weiß ich doch, dass Du eine Fee bist im Vergleich zu mir. Umso mehr freuen mich deine Komplimente.
L
Hallo!
Das Leiberl ist niedlich, du hast es aber auf total lässig hochgestylt :)
Die Fotos sind wieder 1A mit Sternchen, großartig!

Schönen Dienstag, liebe Grüße
Antworten
E
Superlieb, dein Kompliment!
Herzliche Grüße, Edna Mo