Edna Mo

Überschwemmung Adieu!

Überschwemmung Adieu!

Ein Freudentag! Der Tag, an dem der nette Mensch kam und im Atelier ein neues Rohr gelegt hat. Ein schönes, neues Rohr, ganz ohne Löcher. Und so verbrachte ich ein ganzes Gewitter lang andächtig auf das Rohr starrend und dem herrlichen Geglucker lauschend....

Lies mehr über

Ganz ohne geht auch nicht!

Ganz ohne geht auch nicht!

Das werte ich als gutes Zeichen: am Wochenende hab ich mich doch schnell ins Atelier geschlichen, um ein paar Schichten zu gießen. Und auch wenn ich den Eindruck erwecke, ich tue nichts, tue ich natürlich doch was. Und vergesse dann, dass Tätigkeiten...

Lies mehr über

Gepflegtes Durchhängen

Gepflegtes Durchhängen

Pfhhhh, momentan ist die Luft ziemlich raus. Außer Kringel stricken kann ich mich zu nichts aufraffen. Und seien wir mal ehrlich, in Sachen Innovation und Kopfakrobatik rangiert Stricken noch hinter Nähen. Das ist reine Entspannung. Daher gibts auch heute...

Lies mehr über

Ringe aus Garn - eine Schmuck-Idee?

Ringe aus Garn - eine Schmuck-Idee?

Zur Entspannung ein paar Kringel stricken. Ausgerüstet mit der korrekten Nadelgröße habe ich diverse Bändchen und Schnüre zu weichen Kringeln verstrickt. Anbei das Exemplar aus dünner Schnur. Da ich nicht so genau weiß, was daraus werden soll, mache ich...

Lies mehr über

Fast fertig oder Nachklapp zum Phänomen 181

Fast fertig oder Nachklapp zum Phänomen 181

Ob die Massenabfertigung nach besten „Moderne Zeiten“-Vorbild von Perlen so sinnig ist, möchte ich so im Nachgang doch diskutieren. Binnen von 10 Tagen sind jetzt drei Ketten entstanden, das ist wunderbar. Allerdings verspüre ich angesichts der Berge...

Lies mehr über

Kurze Philosophie über Haare

Kurze Philosophie über Haare

Auch wenn ich das Musical mag und besonders den Song über den Kopfbewuchs falschlaut mitsingen kann, will ich an dieser Stelle ein paar Gedanken über Körperflegeprodukte und im Speziellen über meine selbstgemachte Shampooseife verlieren. Nach dem ersten...

Lies mehr über

Halleluja: das Ende ist nah!

Halleluja: das Ende ist nah!

Wobei natürlich das Ende des gemeinen Schleifens gemeint ist. Und wie jeder aufmerksame Leser dieses Blogs weiß: nach dem Schleifen ist vor dem Schleifen! Aber nun zunächst zur wunderbaren Phase des Aufatmens: im großen Konglomerat der 181 Einzelteile...

Lies mehr über

Kardamon-Schrubbelseife

Kardamon-Schrubbelseife

Ooh es ist äußerst reizvoll, beim Duschen mit Edna Mos Seife die bereits vergessenen Mückenstiche zu massieren. Danke! Diese SMS erreichte mich vor einigen Tagen. Zum besseren Verständnis habe ich ein Foto der gemeinten Seife beigefügt. Eigentlich nur...

Lies mehr über

Über Kontemplation und (Non-)Konformismus

Über Kontemplation und (Non-)Konformismus

Habe heute im Internet nach einem Eisrezept gesucht und bin auf diversen Blogs fündig geworden. Danke an all die fleißigen Koch- Back- und Brutzelexperten, die ihr Wissen auf so charmante Art mit anderen teilen. Trotzdem bin ich auch immer wieder erstaunt,...

Lies mehr über

Armreif für Simone

Armreif für Simone

Hallo liebe Simone, anbei zwei Versuche für den gewünschten Armreif im Fake-Horn-Look in verschiedenen Gestaltungsversionen. Kuck mal, ob Dir das gefällt. Bei Version I ist es sehr schön, wie die Pigment-Partikel durch das klare Harz schweben, allerdings...

Lies mehr über

181 Teil II + III

181 Teil II + III

Immer noch völlig perplex über die schiere Masse der zu schleifenden Teile in der zweiten und dritten Körnungsstufe. Zum Glück geht es jetzt nur noch um das Finishen der Oberfläche. Das geht übrigens wie am chinesischen Fließband: fünfmal auf der Schreibe...

Lies mehr über

Und ewig währt das Schleifen ...

Und ewig währt das Schleifen ...

Manchmal kommt es einem so vor, als würde nichts vorangehen. Man steckt fest. Bis zu den Knöcheln in Beton. Wie ein Schnecke mit Holzbein. So geht es mir. Seit Tagen gehe ich ins Atelier zum Schleifen. Eine Stunde, zwei. Gestern vier. Und irgendwie wird...

Lies mehr über

Wiederkehr der Saugnäpfe!

Wiederkehr der Saugnäpfe!

In meinen frühen Ketten-Erstlingswerken habe ich aus Modelliermasse sogenannte "Saugnäpfe" gemacht, also Perlen, die wie kleine Schüsselchen aussehen. Nun endlich habe ich multiplee-fähige Urformen adaptiert und lange überlegt, wie ich die Silikonform...

Lies mehr über

Neue Form- und Farbkombinationen

Neue Form- und Farbkombinationen

Neben all dem falschen Horneffekten probiere ich gerade auch neue Farben im Schichtlook aus. Die Knubbelperle versucht sich derzeit in einer rot-türkis-Kombination. Neue Formen sind die Lord-Helmchen-Perle und die Lollipop-Perle (noch Arbeitstitel), wo...

Lies mehr über

Versuch macht kluch!

Versuch macht kluch!

Reigen der Pigmente: der Mix maxcht's! Anbei ein Foto von meinem fünf Versuchen, mich selbst zu kopieren. Fünfmal Hornsteine und fünfmal andere Farbergebnisse. Vom buttrigen Karamell bis zum Schwarzbrot ist da alles dabei. Ich meine, dass ich den Dreh...

Lies mehr über

Misserfolge und andere Sorgen

Misserfolge und andere Sorgen

Es ist nicht so, als würde immer alles klappen. Zuweilen plagen einen Misserfolge über Misserfolge. Eigentlich sollte man lässig bleiben und weitermachen und sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Aber es beschäftigt einen doch. Anbei eine Übersicht...

Lies mehr über

Adieu du schönes Stück!

Adieu du schönes Stück!

Die Fake-Horn-Kette hat mich verlassen und sich ein neues zu Hause gesucht. Mach es gut, du feines Teil, und lass dich nach Herzenslust hängen. Diese Trennung kam nun nicht ganz unvorbereitet und heimlich habe ich im Verborgenen an einer Neuauflage gearbeitet....

Lies mehr über

Ideensammlung zur Formensprache

Ideensammlung zur Formensprache

und zwar in diesem Fall die der holden Mutter Natur. Die Form- und Ideenvielfalt ist einfach überwältigend, wenn man sich damit beschäftigt, was um einen herum alles verfügbar ist und einfach so herumliegt. In meinem Ideentableau befinden sich: - Rinde,...

Lies mehr über

Upcycling-Schlüsselband

Upcycling-Schlüsselband

Wer ärgert sich nicht über unnütze Geschirrtücher? Wahrscheinlich keiner mehr, man lässt ja das Geschirr in diesen schönen modernen Zeiten hauptsächlich von der Maschine waschen. Damits auch mit dem Nachbarn klappt *funkeli*funkeli* Wer gerne mal ein...

Lies mehr über

... und mehr "Flirting with Disorder"

... und mehr "Flirting with Disorder"

Fertig: weiße Röhrchenperlen-Kette Weils so schön war, direkt das zweite fertige Kettenkonstrukt mit ungezogenen Perlen, die nicht in Reih und Glied gelegt werden wollen. Edel in Weiß mit Verläufen in Perlmutt, schimmert die dicke schwarze Lederschnur...

Lies mehr über